AUTOMOBILINDUSTRIE 2018-04-03T15:28:43+00:00

AUTOMOBILINDUSTRIE

In seiner mehr als zehnjährigen Tätigkeit im Automobilsektor konnte Ma.Bo. in wenigen Jahren seine Marktpräsenz ausbauen und die Herstellung von Spezialteilen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche zum Kerngeschäft des Unternehmens machen.

Der aus dieser Branche erwirtschaftete Umsatz beläuft sich bereits auf gut 41 %; für die nächsten zwei Jahre wird eine weitere Zunahme erwartet.

Zu den jüngsten Erfolgen von Ma.Bo. gehört die Festigung seiner Spitzenposition in Bezug auf Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz sowohl in Italien als auch den wichtigsten europäischen Ländern, in denen die größten Automobilhersteller ansässig sind: Bei Messeauftritten in Skandinavien wurde das Interesse in diesen Ländern für die von Ma.Bo. gebotene Qualität bestätigt.

Wachsende Anforderungen des AUTOMOBILMARKTES, verstärkter Wettbewerb und zunehmende Bedeutung der Kundenbindung haben die Erfordernis deutlich gemacht, die eigene Produktqualität zu ZERTIFIZIEREN: Ma.Bo. ist unter anderem nach IATF 16949:2016 zertifiziert, der speziell auf die Automobilindustrie zugeschnittenen Norm, welche die Einführung einer Null-Fehler-Strategie erfordert.

Ma.Bo. gehört zu den Unternehmen, die vom Konzept Industrie 4.0 überzeugt sind und sich hiervon leiten lassen

In seiner mehr als zehnjährigen Tätigkeit im Automobilsektor konnte Ma.Bo. in wenigen Jahren seine Marktpräsenz ausbauen und die Herstellung von Spezialteilen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche zum Kerngeschäft des Unternehmens machen.

Der aus dieser Branche erwirtschaftete Umsatz beläuft sich bereits auf gut 41 %; für die nächsten zwei Jahre wird eine weitere Zunahme erwartet.

Zu den jüngsten Erfolgen von Ma.Bo. gehört die Festigung seiner Spitzenposition in Bezug auf Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz sowohl in Italien als auch den wichtigsten europäischen Ländern, in denen die größten Automobilhersteller ansässig sind: Bei Messeauftritten in Skandinavien wurde das Interesse in diesen Ländern für die von Ma.Bo. gebotene Qualität bestätigt.

Wachsende Anforderungen des AUTOMOBILMARKTES, verstärkter Wettbewerb und zunehmende Bedeutung der Kundenbindung haben die Erfordernis deutlich gemacht, die eigene Produktqualität zu ZERTIFIZIEREN: Ma.Bo. ist unter anderem nach IATF 16949:2016 zertifiziert, der speziell auf die Automobilindustrie zugeschnittenen Norm, welche die Einführung einer Null-Fehler-Strategie erfordert.

Ma.Bo. gehört zu den Unternehmen, die vom Konzept Industrie 4.0 überzeugt sind und sich hiervon leiten lassen

41%

UMSATZ 2017

PRODUKTARTIKEL FÜR DEN AUTOMOBILSEKTOR